Bodenbeläge  vor der Sichtscheibe von Öfen dürfen laut feuerpolizeilichen Bestimmungen nicht brennbar sein. Funkenschutzplatten aus nicht brennbaren Materialien schaffen hier Abhilfe. monolith Funkenschutzplatten sind in Stein und Rohstahl erhältlich. Jede Funkenschutzplatte kann in Form und Größe individuell geplant werden, solange die feuerpolizeilichen Mindestabstände eingehalten werden. Die Funkenschutzplatten aus Rohstahl weisen eine Stärke von 4 mm auf. Die Funkenschutzplatten aus Stein sind 20 mm hoch und besitzen eine stark auslaufende Fase. Die Steinplatten müssen vollflächig auf dem Untergrund (Estrich) verklebt werden. Ab bestimmten Größen ist eine mehrteilige Steinplatte notwendig. 


Nehmen Sie Kontakt mit uns auf:

CB stone-tec GmbH

Behaimweg 2

DE-87781 Ungerhausen

Tel.: +49 (0) 83 31 - 49 861-11

Fax.: +49 (0) 83 31 - 49 861-29

info@monolith-fire.de

alexandra_mayer62 in Woringen, DE auf Houzz
CB stone-tec GmbH bei homify